Kindertagesstätte
Kindertagesstätte

Mächtig was los hier!

In den vergangenen Wochen hatten die Berghasen mal wieder jede Menge zu tun. Die heiß ersehnte Frühlingssonne ließ sich endlich blicken. Da hieß es natürlich: Nix wie raus! Bei kleinen Ausflügen zum nahegelegenen Spielplatz wurde fleißig gerutscht, gewippt und getobt. Aber auch in der Kita kam keine Langeweile auf. In unserem Außenbereich testeten die kleinen Nachwuchsrennfahrer den Bobby-Car-Fuhrpark auf seine Renntauglichkeit und tauschten sich über aktuelle Sonnenbrillentrends aus. In der Faschingszeit wimmelte es dann nur so von wilden Tigern, kleinen Marienkäfern und summenden Bienen.

 

Bei bunten Basteleien kamen alle schon richtig in Osterstimmung. Entsprechend groß war die Freude, als der Osterhase pünktlich zum Ferienbeginn für jeden unserer kleinen Berghasen ein eigenes Nest vorbeibrachte.

 

Wann kommt der Frühling?

Die Tage werden wieder länger und die ersten Sonnenstrahlen lassen schon etwas Frühling erahnen. Bis er wirklich da ist, wird es aber noch ein Weilchen dauern. Also verbringen die Berghasen die Zeit bis dahin mit kreativer Bastelarbeit, fleißigem Puzzlen, lustigem Verkleiden oder Bestaunen der Müllabfuhr und haben dabei jede Menge Spaß. Langeweile kommt also keine auf – auf den Frühling freuen sich trotzdem schon alle!

 

 

 

Bastelspaß für die Großen

Auf zum samstäglichen 'Ich-Buch'-Basteln, hieß es Anfang Juli für einige Berghasen-Eltern. Ausgestattet mit Fotos und genügend Proviant für einen gemütlichen Frühstücksstart rückten sie an. Und dann ging es auch schon los: Die Mamas und Papas schnitten, klebten und malten. Entstanden sind lauter individuell und liebevoll gestaltete Bücher mit Bildern von Familie und Freunden, den Lieblingsorten und Kuscheltieren ihrer Kinder. Im Kita-Alltag dienen sie als Tröster, wenn das Heimweh mal besonders groß ist. Außerdem regen sie die kleinen Berghasen zum Schauen und Erzählen an.

 

 

 

 

Ostern in der Hasenwelt

Österlich ging es in den vergangenen Tagen natürlich auch bei den Berghasen zu! Überall gab es etwas zu entdecken: bunte Eier, Hasenmobiles und kleine Nester. Da schmeckte der Vormittagssnack gleich doppelt so gut! Besonders gefreut haben sich die kleinen Berghasen über die netten Kressenester, die fleißig gesprießt sind und dem Osterhasen pünktlich am Ostersonntag bis zur Nase reichten!

 

 

 

 

Willkommen in der Hasenbande!

Dieses Frühjahr ist hier ganz schön was los! Gleich 11 neue Berghasen starten in ihr Kita-Leben. Die großen Hasen freuen sich schon mächtig darauf, mit ihnen auf Entdeckungstour zu gehen. Die ersten warmen Tage lassen hoffentlich nicht mehr lange auf sich warten und dann heißt es: Matschhosen an und ab nach draußen!

 

 

 

 

Wenn das Jahr zu Ende geht...

Feiern die Berghasen mit köstlichen Waffeln, verschiedenen Leckereien, leckerem Punsch und mit fröhlichen Liedern.

Deswegen ist es besonders schön, dass die Berghasen ihr Weihnachtsfest mit einem lustigen und geselligen Zusammenkommen feiern und somit einen Moment der Besinnlichkeit in die Herzen einkehren lassen:

Mit dem Liedertext fest in der Hand wurde gesungen ... die verschiedene Leckereien eifrig verspeist ... die tollen Geschenke bewundert und begeistert ausgepackt.

Ein besonderer Dank an Maya unsere Musiktherapeutin - für das Musizieren und ihre liebevolle Art mit den Kindern.

Ebenso ein Dank an das Kita-Team für das tolle Jahr 2015, für eure engagierte Arbeit mit den „kleinen Berghasen“ und dass ihr mit so viel Liebe und Leben den Kita-Alltag gefüllt habt.

 

 

 

 

Ich gehe mit meiner Laterne...

 

Wir hatten dieses Jahr ein schönes Laternenfest, es war angenehm mild und die Kinder konnten mit viel Freude ihre Laternen tragen.

Zum gemütlichen Ausklang gab es auf dem Spielplatz viele leckere Kleinigkeiten zu essen.

Wir wünschen allen eine entspannte Vorweihnachtszeit.

 

 

 

 

Hurra, hurra, der Herbst ist da!

 

Nun Langsam kommt auch der Herbst bei uns an und wir müssen uns für draußen wieder wärmer anziehen.

Wir wünschen allen neuen Kinder und Eltern einen schönen Start und heißen sie herzlich bei den Berghasen willkommen.


 

 

 

 

Warten auf den Frühling!

 

Die Kinder der Kita Berghasen sind sich fleißig am verkleiden und wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen in unseren Hof scheinen, freuen wir uns das bald der Frühling kommt und wir wieder viel draussen sein können.

 

 

 

 

Advent, Advent ein Lichtlein brennt…

Die Berghasen wünschen allen eine gemütliche Adventszeit, 
besinnliche weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!

 

 

 

 

Eins, zwei, drei ... hallo 2014!

Die Berghasen starten das neue Jahr in der Kita putzmunter und wie jeden Morgen – mit einem leckeren Frühstück! Die guten Vorsätze sind abgemacht und wir wünschen ein gutes Gelingen.

 

 

 

 

Ein Weihnachtsstern für die Berghasen

Zum Ende des Jahres beschleunigt die Zeit immer etwas. Deswegen ist es besonders schön, dass

die Berghasen ihr Weihnachtsfest mit einem lustigen und geselligen Zusammenkommen feiern und somit einen Moment der Besinnlichkeit in die Herzen einkehren lassen:

Mit dem Liedertext fest in der Hand wurde gesungen und musiziert ... die leckeren Plätzchen, von den Kleinen mit helfender Hand gezaubert, eifrig verspeist ... die tollen Geschenke bewundert und begeistert ausgepackt.

Einen besonderen Dank an Gertrud für ihre Arbeit: Als ehemalige Leiterin der Berghasen hat sie mit viel Herz und Tatkraft die Berghasen geführt und ihr Wissen hilfreich weitergegeben.

Ein großes Hurra an Helene, die die Leitung seit September innehat. Mit ihrem Engagement und Wissen werden die Berghasen noch viele schöne und kunterbunte Momente erleben. Wir freuen uns sehr!

Moritz, Janina, Anna, Moni und Caro, Franzi – danke für das tolle Jahr 2013 mit viel freudigem Basteln, Gesang und Entdecken und dass ihr die Berghasen bei jedem großen und kleinen Schritt so liebevoll unterstützt habt.

Die Berghasen wünschen frohe Weihnachten und einen besonders glücklichen Rutsch ins Jahr 2014! 

 

 

 

 

Das große Leuchten

Rabimmel, rabammel – welch ein fröhlicher Gesang:

Die Berghasen singen laut, wie auch lustig, tragen mit stolzer Brust ihre Laternen und erhellen mit ihren bunten Lichtern den Novemberabend.

Merci an die Erzieher/innen für die schönen Lieder ... einfach toll, wie die großen Kleinen schon die Zeilen mitsingen können! Moni und Younes – schön, dass Ihr uns begleitet habt!

Ein herzliches Dankeschön auch an Steffi und Alice – für den mit viel Liebe zubereiteten Punsch und an Elif für Ihre besonderen Leckereien! Köstlich!

Ach, das Glück kann manchmal so einfach sein!

 

 

 

Auf der grünen Wiese ...


... tanzen, spielen und planschen die Berghasen – munter und fröhlich wird das sonnige Kita-Fest genossen, herrlich!

Wir sagen auf Wiedersehen zu den nun großen Berghasen: habt weiterhin ein mutiges Entdeckerherz, bleibt voller Tatendrang und erlebt noch viele kunterbunte Wunder! Bis bald!

Wir sagen Hallo zu den neuen Berghäschen und Eltern – schön, dass ihr da seid!

Einmal ein Berghase, immer ein Berghase ... Hurra!

 

 

 

Wenn es Frühling wird im Hasenland ...

... feiern 15 kleine Berghasen ein lustiges Osterfest. Sind die vielen schönen bunten Eier im Kressebeet erstmal gefunden, dann müssen diese auch unbedingt probiert werden.

Wir wünschen ein frohes Osterfest und schöne Ferien!

 

 

 

Manege frei für Cowboy, Drache und Prinzessin 

Die Berghasen feiern Fasching und lieben es lustig und fröhlich – aber vor allem kunterbunt. Helau!

 

 

 

 

Kling Glöckchen...

Mit köstlichen Waffeln, leckerem Punsch und fröhlichen Liedern freuen sich die Berghasen gemeinsam über die Geschenke für Groß und Klein und lassen das Jahr bei einer herzlichen Weihnachtsfeier ausklingen.

Vielen Dank Gertrud, Helene, Moni, Janina, Moritz und Anna, Carina für Eure liebevolle Arbeit, Geduld und Fürsorge.

Allen großen und kleinen Berghasen, Familien und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Happy 2013!

 

 

 

 

Laterne, Laterne


Die Berghasen feiern Ihr Laternenfest und zaubern mit Ihren bunten Lichtern ein Lächeln in die

Gesichter von Groß und Klein. Gefeiert wurde bei einem fröhlichen Laternenumzug mit schönen

Liedern, leckerer Verköstigung, sowie wärmenden Punsch ... und natürlich mit besonders hellen

Laternen in der November-Abenddämmerung.

Rabimmel, rabammel – ach wie schön ist es doch Glück zu teilen!

 

 

 

 

Die Berghasen entdecken ihr neues Außengelände

 

Am 3.10.2012 war es soweit: Die Berghasen feierten Ihr neu gestaltetes Außengelände. Mit viel Liebe zum Detail und Herzblut hat Baumeister Marcel mit eifrigen Helfern aus dem kleinen, aber feinen Hinterhof Großes geschaffen: Ein wundervolles Spiel- und Spaßareal mit großem Sandkasten, Wasserspiel und Abenteuer-Kletterburg für kleine Entdecker. Besonderen Dank gilt dem Deutschen Kinderschutzbund e.V. als Träger dieses Projektes.


Ein weiteres neues Projekt ist der Geburtstagsbaum vom Künstler Karim, der den großen Spielraum der Kita verzaubert. Frühling, Sommer, Herbst und Winter – so schön kann der Jahreszeitenwechsel sein. Die Berghasen sind begeistert! Vielen Dank, Karim!

 

 

 

 

Ein neues Zuhause für die Berghasen

Am Samstag, den 24. September 2011 feierten die Berghasen-Kinder, Erzieher und Eltern mit dem Kinderschutzbund, Ortsverband Stuttgart, die Einweihung der Kindertagesstätte in den neuen Räumen der Hasenbergstraße 33.

Den Auftakt bildete Ute Thon vom Vorstand des Kinderschutzbundes mit einem Vortrag und einer kurzweiligen Bildpräsentation zur Sanierungs- und Umbaugeschichte, in dem neben der Dokumentation zahlreicher Elterneinsätze in den Bauphasen ebenso Verzögerungsgründe zur Sprache kamen.

Marcel Heger vom Vorstand der Kita Berghasen unterstrich in seiner Eröffnungsrede, dass sich das Durchhaltevermögen und Engagement aller Eltern gelohnt hat und sich nun in den glücklichen Gesichtern der betreuten Kinder widerspiegelt, wenn sie nach einem Tag mit Singkreis, ausgelassenem Spielen mit den Montessori-Materialien oder ausgiebigem Wasserplanschen im Matschraum abgeholt werden.

Die leitende Erzieherin Gertrud Ledar beschloss mit einer interessanten und liebevoll zusammengestellten Filmpräsentation zum Tagesablauf der Berghasen-Kinder den Reigen der Vortragenden.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde danach freudig auf die neue Kita im Stuttgarter Westen angestoßen, mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen gefeiert und viel gelacht.

Die Berghasen-Kinder hatten derweil viel zu tun: zwei „echte“ Hasen hoppelten im Sandkasten umher und schnupperten neugierig an den hingehaltenen Karotten – war das aufregend! Und damit Eltern wie Kinder auch einmal leibhaftig in eine Hasenrolle schlüpfen konnten, gestaltete der Künstler und Berghasen-Papa Karim Wehmann eine lebensgroße Hasen-Kulisse, durch die man mit dem Kopf hindurchschauen konnte. Eine Fotografin hielt die lustigen Berghasen-Familien fest.

Ein weiterer Höhepunkt des Festes war eine Malaktion der Stuttgarter Künstlerin Milena Geier, die gemeinsam mit den Berghasen-Eltern ein vierteiliges Wandgemälde für den Außenbereich der Kita gestaltete. In der mehrstündigen Arbeit wurden neben dem obligatorischen Hasen ein laut quakender Frosch, ein sanftmütiges Kätzchen, ein freches Schweinchen sowie eine lachende Meerjungfrau mit wehenden Zöpfen durch leuchtende Farben zum Leben erweckt.
Gleich mehrere Stationen hatten die Erzieherinnen für ihre Schützlinge an diesem Tag entwickelt – es wurde gemeinsam gebastelt, auf Papier und Kindergesichter gemalt und zum abschließenden Liederkreis mit Gitarrenbegleitung laut und enthusiastisch gesungen.

Danken wollten die Berghasen mit dieser gelungenen Feier vor allem den Sponsoren und Freunden, die dieses Projekt einer Kindertagesstätte erst möglich gemacht hatten.

Zugleich ist an dieser Stelle auch ein herzlicher Dank zu richten an all die unermüdlichen Eltern, die als Initiatoren von Beginn an aktiv waren; noch einmal an die Vorstände des Kinderschutzbundes Ortsverband Stuttgart: Ute Thon, Ruth Wonner und Uwe Bodmer. Und nicht zuletzt an die Erzieherinnen Gertrud Ledar, Helene Flach, Emilia Schmar, Monika Bauer und Janina Hafke sowie den Erzieher Moritz Edschmid, die diesen Tag auch für die kleinen Berghasen zu einem Erlebnis gemacht haben.

 

Kinderschutzbund Ortsverband Stuttgart e.V. Kita Berghasen
Hasenbergstrasse 33b
70178 Stuttgart

Druckversion Druckversion | Sitemap
Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Stuttgart e.V. | All rights reserved.